Warum lohnt es sich, die eigenen Grafiken auf Textilien zu drucken!

Digitale Kunst ist Ihre liebste kreative Beschäftigung? Haben Sie außerdem ein Gespür für Inneneinrichtung und möchten Sie Ihr Interieur nach Ihren Vorstellungen gestalten? Nur zu! Drucken Sie Ihre digitalen Kunstwerke auf Bio Canvas! Der Druck digitaler Kunst auf Stoffen ist ein einfacher Weg, um eine atemberaubende Dekoration zu schaffen, die Ihren Raum bereichern wird. Vergessen Sie langweilige Poster aus Papier, die leicht reißen. Wenn Sie Ihr Kunstwerk auf hochwertigen Stoff drucken, sieht es teuer aus und wird nicht so schnell beschädigt, selbst wenn Sie es irgendwo lagern oder bei einem Umzug wegpacken müssen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Stoffdruck zur Dekoration Ihres Interieurs verwenden können.

Warum sollte man Grafiken auf Stoff drucken?

Wenn Sie Ihre Werke schon lange auf hochwertigem Papier drucken, fragen Sie sich vielleicht, warum Sie überhaupt zum Druck auf Textilien wechseln sollten. Doch wenn Sie ein kreativer Kopf sind, der rund um die Uhr voller Ideen ist, braucht man Sie nicht lange zu überzeugen, dass das Bedrucken von Stoffen ein erstaunliches Unterfangen sein kann. Hier sind einige der größten Vorzüge der auf Leinwand gedruckten Bilder!

Haltbarer als Papier

In der Tat, Drucke auf Papier sind erstaunlich und können großartig aussehen. Vor allem Grafiken, die auf dickem Karton oder festem, strukturiertem Papier gedruckt sind, können in eleganteren Interieurs sehr gut aussehen. Aber selbst ein Karton mit hoher Grammatur kann leicht reißen, und wenn er irgendwo einen Knick bekommt, schaffen Sie es nicht mehr, dem Druck sein ursprüngliches Aussehen wiederzugeben.

Lässt sich für ein anderes kreatives Projekt wiederverwenden

Sie sind von Ihrem Leinwandbild gelangweilt und möchten es durch etwas anderes ersetzen? Das ist kein Problem, Sie können diesen Druck verwenden, um Ihre Kleidung aufzupeppen! Mit einer auf Baumwolle gedruckten Grafik können Sie für die Rückseite Ihrer Jeansjacke verzieren, wenn Sie etwas mehr Stoff dazu nehmen, können Sie daraus eine Einkaufstasche oder einen Rucksack gestalten.

Nicht nur für Wände

Wenn wir schon bei den coolen, kreativen Projekten sind: Leinwanddrucke kann man für mehr als nur für Wanddekoration verwenden. Eine auf Baumwolle gedruckte Grafik kann zu einem dekorativen Kissen, einem hübschen Sofaüberwurf oder einer einzigartigen Bettwäsche werden. Ein bedruckter wasserfester Stoff mit Ihrer selbstgestalteten Grafik lässt sich auch für einen einzigartigen Duschvorhang einsetzen.

Leicht zu lagern

Haben Sie schon einmal versucht, ein Papierposter von der Wand zu entnehmen und es für eine Weile irgendwo aufzubewahren, weil Sie eine Abwechslung brauchten? Papierplakate sind billig und lassen sich leicht an der Wand anbringen, doch sie reißen und zerknittern leicht. Wenn Sie ein Poster aufbewahren möchten, müssen Sie es zusammenrollen und irgendwo unterbringen, am besten in einem runden Kartonbehälter, damit es geschützt bleibt. Sonst wird aus einem schönen Plakat ein zerknittertes, unansehnliches Stück Bristol. Eine auf Leinwand gedruckte Grafik lässt sich einfach beliebig falten und in einer Schublade oder einem Schrank verstauen.

Reinigen macht es nicht kaputt

Seien wir ehrlich, Unglücke passieren nun einmal. Vor allem, wenn Sie eine Person sind, die viele Events organisiert. Manchmal laufen die Dinge nicht nach Plan oder geraten einfach aus dem Ruder. Alles läuft wunderbar, doch plötzlich, man weiß nicht wann, an der Wand und auf dem Lieblingsposter sind Flecken zu sehen. Nasse Flecken können Ihr Papierposter völlig ruinieren. Im Falle eines Missgeschicks kann ein Leinwandbild gereinigt oder gewaschen werden, damit es wie neu aussieht, wenn ihm etwas zustößt.

Welchen Stoff soll ich für den Druck von Grafiken auf Textilien wählen?

Die Wahl des Materials für den Druck Ihres Bildes hängt von der Art des Entwurfes ab, die Sie im Kopf haben. Wenn Sie Ihr Kunstwerk als Wanddekoration aufhängen möchten, sollten Sie schwerere Stoffe mit einer höheren Grammatur wählen, beispielsweise Gabardine, Panama oder Baumwoll Canvas. Eine auf Leinwand gedruckte Grafik sieht am besten auf einen Holzrahmen gespannt aus, wie jedes klassische Gemälde. Ihr auf Baumwollleinwand gedrucktes Kunstwerk können Sie auch an zwei Holzstäben aufhängen, um einen Boho-Effekt zu erzielen. Auf einem Panama- oder Gabardine-Stoff wird jeder Druck einzigartig aussehen.

Wie pflege ich meinen Leinwanddruck?

Die Pflege Ihres einzigartigen Leinwanddrucks sollte kein Problem sein, zumal Sie ihn ja nicht jeden Tag waschen müssen. Wenn der Druck Ihres Kunstwerks auf Gabardine, Panama oder Baumwoll Canvas schmutzig wird, ist eine chemische Reinigung erforderlich. Tupfen Sie Flecken auf pigmentbedruckten Stoffen niemals mit einem nassen Schwamm oder Tuch ab! Nasses Reiben der bedruckten Oberfläche kann zu irreparablen Schäden am Druck führen! Bilder, die auf anderen Baumwollstoffen gedruckte sind, können in der Waschmaschine gewaschen werden. Stellen Sie die Temperatur auf maximal 40 Grad und die Schleuderdrehzahl auf höchstens 400 U/min ein. 

Wie bereite ich eine Datei für den Druck auf Baumwoll Canvas vor?

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Kunstwerk auf Leinwand zu drucken, denken Sie unbedingt daran, die Datei im richtigen Format zu speichern. Um Ihre digitale Grafik auf Baumwollleinwand zu drucken, stellen Sie sicher, dass das Bild mindestens 150 DPI hat und im .tiff-Format gespeichert ist. Wir akzeptieren .jpg- und .png-Dateien, da wir aber nur im TIFF-Format drucken, werden alle Dateien in dieses Format konvertiert. Wenn Sie Grafiken im TIFF-Format speichern, denken Sie daran, die LZW-Komprimierung zu aktivieren und den Farbraum auf das CMYK-Profil U.S. Web Coated (SWOP) v2 umzustellen.

Paulina

Content writer, amateur photographer, sewist after work.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben
Lesen Sie auch