Handgemachte Geschenke für Haustiere

Sie möchten ihre Weihnachtsgeschenke lieber selbst machen? Warten Sie damit nicht bis zur letzten Minute! Vor allem sollten Sie sich die Arbeit gut einplanen, wenn Sie Geschenke für Ihren vierbeinigen Freund vorbereiten. Was kann man Hunden und Katzen zu Weihnachten schenken? Machen Sie sich mit unserer Liste mit Inspirationen für handgemachte Geschenke für Haustiere an!

Null Verschwendung – Geschenke aus Resten

Jeder Katzenbesitzer weiß, dass das beste Spielzeug für eine Katze meistens… Müll ist. Flaschenverschlüsse, Bonbonverpackung, zerknüllte Quittungen, Fäden und Bänder – alles, was wir bedenkenlos in den Müll werfen, ist für eine Katze ein großartiges Spielzeug. Bevor Sie kleine Trikotreste wegwerfen, schneiden Sie sie in mehrere Zentimeter lange Streifen und verknoten Sie sie miteinander. Eine solche Knolle kann ausgezeichnet einen Katzenball ersetzen, an einer Schnur oder einem Band befestigt, wird er zu einer sensationellen Angel, der Ihr Stubentiger stundenlang nachjagen wird.

Halsbänder und Geschirre

Sie träumen von einem ausgefallenen, bunten Hundehalsband oder -geschirr? Ein einzigartiges Halsband sorgt dafür, dass sich Ihr Haustier von den anderen unterscheidet, doch das ist nicht der einzige Grund, um ein solches Halsband zu basteln. Ein bedrucktes Baumwollhalsband kann auch als Adressanhänger dienen, falls Ihr Hund beim Spaziergang weglaufen sollte. Sie können beim Druck ein Etikett mit Ihren Kontaktidaten hinzufügen. Das selbstgemachte Halsband oder Geschirr lässt sich perfekt an die Maße Ihres Tieres anpassen. Für die Anfertigung von Halsbändern oder Geschirren für Hunde oder Katzen eignet sich ausgezeichnet Semi-Panama aus Bio-Baumwolle oder ein Bio Canvas.

Warmes Bett oder Decken


Wenn Sie gerne nähen, ist das Nähen einer Hunde- oder Katzenliege eine tolle Geschenkidee für Ihr Haustier bzw. für den Hund oder die Katze eines Familienmitglieds oder Freundes. Ein einfaches Bett lässt sich wie maßgeschneiderte Kissen mit warmer Füllung gestalten. Aus Stoffresten anderer Projekte können Sie eine gesteppte Decke nähen, in die sich Ihr Haustier an kühlen Abenden verkriechen kann. 

Wintermäntel

Nicht alle Hunderassen sind gegen eisige Temperaturen und eindringende Kälte immun. Ein Hund, der draußen vor Kälte zittert, wird viel schneller von einem Spaziergang zurückkommen wollen als an einem warmen Sommertag. Machen Sie sich Sorgen, dass Ihr Haustier im Winter weniger Bewegung bekommt als in den wärmeren Monaten des Jahres? Aus einem weichen Sweatshirtstoff können Sie Hundemäntel nähen, um den Wärmekomfort Ihres Haustiers zu verbessern. Sie könnten auch versuchen, eine Winterjacke für Ihren Hund aus wasserfestem Softshell zu nähen – sie hält Ihr Haustier nicht nur warm, sondern schützt es auch vor Regen, Nässe und Schnee. 

Spielzeug mit Baldrian oder Katzenminze

Und wenn wir wieder beim Thema der Verwendung von Stoffresten sind: Sie können aus kleinen Stoffrechtecken oder übriggebliebenen Musterproben kleine Kissen mit eingenähter Katzenminze oder Baldrian anfertigen. Diese Spielzeuge können jede beliebige Form haben und sind nicht schwer herzustellen, Sie können also problemlos Ihr Kind dazu motivieren, sich an der Arbeit zu beteiligen. Sie lassen sich auch ohne Nähmaschine leicht nähen. 

Ein Tipi für Ihr Haustier

Wenn Sie ein Zelt oder Tipi für Ihr Haustier nähen, können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Einerseits bekommt Ihr Haustier seinen eigenen Platz zum Entspannen und Schlafen, andererseits können Sie das Tipi perfekt auf das Interieur Ihres Wohnzimmers oder eines anderen Raums abstimmen, in dem Sie es aufstellen möchten. Auch wenn das Pfotenmuster, das wir am häufigsten auf Produkten für Haustiere sehen, bezaubernd ist, passt es nicht immer zur Einrichtung und zum Stil Ihrer Wohnung. 

Accessoires für Frauchen oder Herrchen

Die Geschenke für Ihre Haustiere sind schon fertig? Jetzt können Sie sich auch Gendanken über ein Geschenk für ihre Betreuer machen. Jeder Katzen- oder Hundeliebhaber wird eine individuelle Tasche mit Hunde- und Katzenmotiven oder ein dekoratives Kissen mit dem Bild seines geliebten Haustiers zu schätzen wissen. Wählen Sie ein Motiv oder bereiten Sie ein Foto vor und drucken Sie es auf Baumwolle. Auf diese Weise gestalten Sie ein einzigartiges Geschenk, an das sich der Beschenkte noch lange Zeit erinnern wird. 

Ihr Haustier wird es vielleicht nicht zu schätzen wissen, dass Sie das Geschenk eigenhändig gebastelt haben, jedoch wenn es Ihnen Freude bereitet, nehmen Sie einfach den Stoff, setzen Sie sich an die Nähmaschine oder nehmen Sie Nadel und Garn in die Hand und machen Sie sich an die Herstellung von selbstgemachten Geschenken. 

Paulina

Content writer, amateur photographer, sewist after work.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben
Lesen Sie auch