Reaktivdruck

Reaktivdruck mit einer breiten Einsatzmöglichkeit, der die Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit von bedruckten Stoffen gewährleistet. Keine Mindestbestellmenge, kostenlose Lieferung ab 100€ und Großhandelsrabatte.

Unsere Kundenbewertungen auf der Website: 4.90 / 5.0

Stoffe bedrucken lassen 5842 Bewertungen

Reaktivdruck

Lebendige, lang anhaltende Farben Die Drucktechnik erzeugt präzise, lebendige und gesättigte Farben.

Ausgezeichnete Waschbeständigkeit Reaktivfarbstoffe sind sehr haltbar, wasch- und verblassungsbeständig und machen den Druck widerstandsfähig gegen Abrieb, Witterungseinflüsse und UV-Strahlung.

Drucken ohne Seitenrand Muster können bis zum Rand des Stoffes gedruckt werden, ohne dass weiße Ränder verbleiben.

Bestellen Sie das Stoffprobenset. Kostenlose Lieferung!

Prüfen Sie, auf welchen Stoffen wir drucken. Die Basisversion des Stoffprobensets enthält Muster von Baumwollstoffen, aber man kann auch Muster von Bio-Baumwolle, Viskose, Polyester und Seide hinzufügen. Das Stoffprobenset hat eine Größe von 9 x 16.5 cm. Das Stoffprobenset kann noch am selben Tag verschickt werden!

STOFFPROBEN BESTELLEN
Stoffe bedrucken lassen Stoffe bedrucken lassen
Stoffe bedrucken lassen Stoffe bedrucken lassen
reaktiver Druck, Reaktivdruck, reaktiver Druck auf Baumwolle, Stoffe bedrucken

Was ist Reaktivdruck?

Der Reaktivdruck auf Stoffen ist eine Drucktechnik, bei der chemische Reaktionen zwischen dem Farbstoff und den Fasern des Stoffes genutzt werden. Der Farbstoff enthält Chemikalien, die mit den Fasern reagieren und tief in deren Struktur eindringen. Das Ergebnis sind lang anhaltende und intensive Farben, die auch nach mehrmaligem Waschen nicht verblassen. Nach dem Auftragen des Farbstoffs durchläuft der Stoff einen Fixier Prozess, bei dem er erhitzt wird, um eine chemische Reaktion zwischen dem Farbstoff und den Fasern zu ermöglichen. Dieser Schritt gewährleistet Haltbarkeit und Resistenz gegen das Verblassen der Farbe. Der reaktive Textildruck wird häufig bei der Herstellung von Kleidung, Heimtextilien wie Bettwäsche, Vorhängen oder Gardinen und anderen Produkten verwendet, die eine dauerhafte und intensive Farbe erfordern. Das Verfahren ist in der Textilindustrie wegen seiner Haltbarkeit und hoher Druckqualität beliebt.

Was sind die Vor- und Nachteile des reaktiven Drucks?

Der Reaktivdruck auf Stoffen ist eine effektive Drucktechnik, die dauerhafte und intensive Farben liefert. Außerdem lassen sich damit komplexe und mehrdimensionale Muster erzeugen, was den Designern eine breite Palette an kreativen Möglichkeiten eröffnet. Der Reaktivdruck ist waschbeständig, auch nach wiederholtem Waschen. Außerdem ist er UV-beständig und eignet sich daher für Anwendungen im Freien oder in Bereichen, die intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Es handelt sich jedoch um eine umweltschädlichere Technologie. Außerdem kann der Produktionsprozess selbst zeitaufwändig sein, insbesondere wegen der notwendigen Farbstofffixierung. Außerdem erfordert der Reaktivdruck spezielle Materialien und Farbstoffe, was die Produktionskosten erhöhen kann. Trotz dieser Herausforderungen ist der Reaktivdruck in der Textilindustrie aufgrund seiner Langlebigkeit und der hohen Druckqualität nach wie vor ein beliebtes und geschätztes Verfahren.

reaktiver Druck, Reaktivdruck, reaktiver Druck auf Baumwolle, Stoffe bedrucken
Geschäftswelt GOTS-Stoffen
Du bist dir nicht sicher? Stoffproben bestellen!
Bestellen Sie das Stoffprobenset. Kostenlose Lieferung!

Bestellen Sie das Stoffprobenset mit kostenloser Lieferung!

Stellen Sie Ihr Stoffprobenset selbst zusammen! Die Basisversion enthält Stoffmuster aus Baumwolle, aber Sie können auch Muster aus Bio-Baumwolle, Viskose, Polyester und Seide hinzufügen.

X